gds20

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Neunter November

Aktuelles



1848, 1918, 1923, 1938, 1967, 1989
-  Jahre im Lauf besonders der deutschen Geschichte in denen der 9. November Gräben bis hin zu Katastrophen durch ein Land zog. Ausnahme , das sei vorweggenommen, 1989 - Ende der Deutschen Teilung.

1848 Ermordung Robert Blums und Ende des durch die Frankfurter Nationalversammlung repräsentierten "Deutschen Bundes".

1918 Novemberrevolution - Abdankung des Kaisers, Ende der Hohenzollernherrschaft und Ausrufung der "Deutschen Republik" durch Wilhelm Scheidemann.

1923 Hitler / Ludendorf-Putsch in München.
Zehn Jahre später beginnt der Malergeselle Hitler mit der systematischen Zerstörung der Nation, setzt ganz Europa in Brand und verantwortet nur 21 Jahre nach Ende der Weltkriegskatastrophe schlußendlich mindestens 60000000 (60Mio) Tote.
Mitverantwortlich ein Volk, das dieser Figur blind folgte.
1938 Pogrom gegen die jüdische Bevölkerung und Einleitung der von den Nationalsozialisten angestrebten Ausrottung, des milionenfachen Massenmords an Menschen jüdischen Glaubens in Deutschland und Europa.

1967 Beginn der Studentenrevolte an der Hamburger Uni mit den schließlich in die RAF-Katastrophe mündenden Folgen.

1989 Beginn des Mauerfalls in Berlin. Freies Reisen in ganz Deutschland.

Achso - einen hab ich noch vergessen:
1968 Das erste Konzert von Led Zeppelin in London!

Der 9. November - ein über Jahrhunderte "interessantes" Datum.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü